Hoffnung auf die große Oscarnominierung: Zwölf Kandidaten, aber nur maximal zehn Plätze

Wenn am 15. März die Oscarnominierungen bekanntgegeben werden, dann endet die erste Phase des Oscarrennens in einem der wohl seltsamsten Filmjahre der Filmgeschichte. Am 15. April beginnt dann die Wahl der Preisträger*innen, bevor am 25. April die Oscars schließlich verliehen werden – auch wenn die Zeremonie sicherlich ganz anders aussehen wird als in den vergangenen […]

Weiterlesen

Weihnachten im Lockdown: Streaming von Filmpreiskandidaten 2020

Letztes Jahr zu dieser Zeit waren die Golden-Globe-Nominierungen schon bekannt und die Award-Season in vollem Gange. In 2020/2021 ist alles anders: Die Oscars wurden auf den 25. April 2021 verschoben, fast zwei Monate nach hinten, und viele der anderen Award-Shows haben gleichgezogen. Dadurch beginnt die Award-Season etwas verhaltener. Dennoch findet schon jetzt eine angeregte Diskussion […]

Weiterlesen

Simon schaut “Once Upon a Time in Hollywood” (2019)

Quentin Tarantinos persönlichster Film? Once Upon a Time in Hollywood ist der Liebesbrief des Kultregisseurs an eine vergangene Zeit in der Filmindustrie. Tarantino nutzt zwar viele der für ihn typischen stilistischen Merkmale, aber das Produkt ist der wohl am wenigsten mainstreamfähige Film seines Œuvres. Wer Action, Rachegeschichten und einen prominenten Soundtrack erwartet, sollte besser zuhause […]

Weiterlesen